Close

Fahrkarten


Für Fahrten innerhalb des Stadtzentrums gilt die Preisstufe 1, für alle anderen Fahrten die Preisstufe 2. Ihre Fahrkarte erhalten Sie in unseren Bussen. Die Monatskarte im Abo erhalten Sie im mycity Service-Center.


Durch die Tarifgemeinschaft Pluspunkt zwischen mycity mobil und der RBB können Sie mit nur einem Fahrschein günstig umsteigen.


Das Erkennungszeichen für die Pluspunkt-Haltestellen ist das grün-violette Pluspunkt-Logo. Pluspunkt Logo
Auf den Haltestellen direkt unter der Haltestellenbezeichnung angebracht, zeigt es an, dass hier ein Umstieg mit dem vorhandenen Ticket möglich ist.

 

 

Preisstufe 1

Preisstufe 2

Einzelkarte Erwachsene

1,65 Euro

1,95 Euro

Einzelkarte Kinder1

1,00 Euro

1,10 Euro

Mehrfachkarte Erwachsene

16,60 Euro

19,85 Euro

Mehrfachkarte Kinder1 

9,95 Euro

11,05 Euro

Tageskarte Erwachsene

3,90 Euro

4,60 Euro

Tageskarte Kinder1 

2,25 Euro

2,55 Euro

Tageskarte Familie (5 Personen)

7,75 Euro

9,40 Euro

Monatskarte Erwachsene

43,90 Euro

51,85 Euro

Monatskarte Abo3

36,55 Euro

43,20 Euro

Monatskarte für Schüler2

32,90 Euro

38,85 Euro

Wochenkarte für Schüler2

11,60 Euro

13,30 Euro

1Kind: Personen im Alter von 6 – 12 Jahren, ab 12 Jahren gelten sie als Erwachsene.
2Schüler: schulpflichtige Personen mit täglichem Schulbesuch von allgemeinbildenden Schulen und weiterführenden Schulen sowie Berufsfach- und Berufsschulen mit Schülerausweis.
3Monatskarte im Abonnement, Mindestlaufzeit 12 Monate.


Unser Service für Sie

  • Kinder unter 6 Jahre fahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos, ab 6 Jahren zahlen sie den Kinderpreis.
  • Handgepäck, Kinderwagen für mitfahrende Kinder werden kostenlos befördert, soweit die Mitnahme aus Platzgründen im Bus möglich ist.
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist kostenlos, wenn das Fahrzeug und die Besetzung des Fahrzeuges es zulassen.

 

 

Erläuterungen:

Abweichungen von Fahrplänen durch Verkehrsbehinderungen, Betriebsstörungen oder -unterbrechungen sowie Platzmangel begründen keine Ersatzansprüche. Insoweit wird auch keine Gewähr für das Einhalten von Anschlüssen übernommen.